Metal / Progressive Metal/Hardrock
Kaiserslautern, Germany
Keine Bilder in der Galerie

Sinter

Sinter sind Denis Riegelmann, Sergey Kudryavtsev, Lars Franke und Marius Blügel. Obwohl die vier Musiker in dieser Konstellation durchaus als Newcomer zu bezeichnen sind, kann jeder für sich auf einiges an Liveerfahrung zurückblicken. Auch unter altem Namen und anderer Besetzung war der Stil von Sinter schon immer schwer zu definieren. Jedes Lied wird genauso aufs Papier gebracht, wie es aus den Fingern kommt. Genreübergreifende Passagen sind daher keine Seltenheit. Und das soll sich in Zukunft auch nicht ändern. Von Thrash über Progressive zu Hardrock ist alles vorhanden und sollte damit jedem Metalhead die eine oder andere Kopfbewegung entlocken. Für die nicht ganz so harten Musikfreunde sind natürlich auch viele melodische Elemente verbaut, bei denen man getrost ein Bierchen trinken kann, ohne den Überblick zu verlieren.

- Keine Videos gespeichert bislang

Gitarren, Bass und Schlagzeug - mit diesen außergewöhnlichen und fremdartigen Instrumenten versuchen wir, Sinter, mit dem Klischee aufzuräumen, Metal könnte auch leise sein. Aller Anfang ist bekanntlich schwer. Auch bei uns mussten zunächst Musiker aus den entlegensten Regionen der Welt eingeflogen werden bis die Mischung passte. Die aktuelle Besetzung der Band besteht aus Musikern wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten und doch ergeben sie in der Kombination irgendwie Sinn. Die Band die sich letztendlich in einem Proberaum Mitten im beschaulichen Saarland mit einer gesunden Mischung verschiedenster Metal-Genres gefunden hat, besteht aus den vier Mitgliedern Sergey Kudryavtsev (35), Gitarren Self-Made-Genie, Lars Franke (20), progressiver Bass Liebhaber, Denis Riegelmann(24), singender Gitarrenverdrescher und Marius Blügel (23), stolzer Schießbudenbesitzer. Auch wenn die Truppe erst seit Januar 2014 in dieser Besetzung existiert, ist doch schon einiges in der Vergangenheit der Bandhistorie passiert. Sinter gründete sich neu aus der Band NefeariuZ, die sich nach dem Release ihres Erstlingswerk „Soul to Darkness“ am 11. November 2011, aufgrund musikalischer Interessenkonflikte von Gitarrist und Schlagzeuger trennte. Die verbleibenden Gründungsmitglieder Denis Riegelmann und Bassist Michael Wirth begannen schnell mit der Suche nach einer neuen Besetzung und fanden schließlich einen Monat später adäquaten Ersatz mit dem, schon von einigen gemeinsamen Gigs bekannten, Schlagzeuger Marius. Sofort begann die Überarbeitung alter Songs und die Arbeit an neuen Songs. Die Suche nach Ersatz an der Gitarre erwies sich als schwieriger. Erst im Mai 2013 traf Sergey zu uns, der nach der ersten gemeinsamen Probe sofort ein wichtiger Bestandteil der Band wurde. Noch im selben Jahr mussten wir leider Abschied von Bassisten Michael nehmen, der wegen Mangel an Zeit die Band verlassen musste. Anfang 2014 stellte sich Lars am Bass vor und es war direkt klar, dass sein mitgebrachter Amp den Proberaum so schnell nicht mehr verlassen würde. Endlich wieder in vollständiger Formation entschieden wir uns schließlich den Namen NefeariuZ zu Grabe zu tragen und als Sinter einen musikalischen Neustart zu wagen.

Der Künstler kann nicht gebucht werden
Der Künstler kann gebucht werden, hat aber mindestens eine Anfrage offen

Booking   Anfrage

*Weitere Details
Catering
privater Raum
Hotel
Flug
* = optional
Logge dich ein um das Formular zu nutzen
Javascript: Off