Folk / Bavarian Folk Songs only
Nittendorf, Germany Homepage
Keine Bilder in der Galerie

d´Lindnblejh

 

d´Lindnblejh = Die Lindenblüten

 

eine Musikgruppe des Trachtenverein d´Naabtaler Etterzhausen e.V.

 

 

 

 

 

Die zwei Nachbarsbuben Dr. phil. Rüdiger Heimgärtner und Dipl. Verwaltungsmanager und Organisationsberater Stefan-Hans Standfest die bereits seit frühester Jugend miteinander musizierten und auch von der ersten Klasse an gemeinsam zur Schule gingen wurden etwas Älter und verlornen sich durch Studium und Beruf kurzzeitig aus den Augen. Bei einem Klassentreffen im Jahr 1999 beschloss man wieder gemeinsam zu musizieren und vor allem Couplets und alte Gsangln wieder aufleben zu lassen sowie zusätzlich mit Akkordeon und Tuba dazu zu spielen. Nach einiger Zeit lernte man den Volksmusikberater Franz Schötz Niederbayern/Oberpfalz kennen und wurde mit altem Notenmaterial versorgt die man selbst auf diese doch etwas eigenwillige Besetzung umschrieb.

 

 

 

Im Jahr 2004 wurde die Gruppe von Nikoletta Görnert durch Gesang verstärkt, natürlich auch vom Durchschnittsalter verjüngt und vor allem vom aussehen wesentlich verbessert. 2014 fanden sich noch zwei Freunde der Blasmusik Siegfried Feldmeier und Helmut Latussek dazu mit denen Rüdiger und Stefan bereits seit 1977 zusammen in wechselnden Besetzungen musizieren. Seither gibt es die d´Lindnblejh auch in der XL Version als Quintett mit Gesang, Trompete, Tenorhorn, Akkordeon und Tuba.

 

 

 

Die „d´Lindnblejh“ der Name kommt von zwei Linden die an der Ecke Werdenfelser Weg und Lindenstraße in Undorf stehen wo beide Männer geboren wurden und etablierten sich sehr schnell im Bereich Volks- und Wirthausmusik und sind weit über unsere Grenzen bekannt. Manchmal verwechselte man die zwei auch schon als die Wildecker Herzbuben.

 

 

 

Als Hausmusik vom Weltenburger in Regensburg, bayerisch-chinesischer Sommer in Dietfurt, Hofbräuhaus Musikantenstammtisch, Weisses Brauhaus München, Brunnenfest Viktualienmarkt usw. sind sie eine feste Größe in der traditionellen Volksmusik. Auch Auslandserfahrungen wurden in Österreich, Ungarn, Slowakei, Tschechische Republik, Holland, England haben Sie schon gesammelt in usw.

 

 

 

Mit der Veröffentlichung der CD erfüllten die Männer sich einen Wunsch und komponierten mehere Stücke wie „Unter den Undorfer Linden“ und „Die Broadwiesreisser“ die auch auf der CD zu hören sind.

 

 

 

 

 

 

 

- Keine Videos gespeichert bislang

Der Künstler kann nicht gebucht werden
Der Künstler kann gebucht werden, hat aber mindestens eine Anfrage offen

Booking   Anfrage

*Weitere Details
Catering
privater Raum
Hotel
Flug
* = optional
Logge dich ein um das Formular zu nutzen
Javascript: Off