Folk / Underground
Hamburg, Germany Homepage

Ride Lonesome

Underground/Folk und Alternative Country aus St.Pauli

„...die schönste Traurigkeit der Welt....“ Folker 6/201

Ride Lonesome - Your Pa Fought with John Brown 4:29
Ride Lonesome - The Haunting 4:44
Ride Lonesome - Sweet Sophie 5:06

 

YoutubeRide Losesome The Happy Song HD 720p
NchRxOVUtSo
YoutubeRide Lonesome - The Lady of San Luis Potosi
OiZqcAFiF00

Ride Loneome wurde im Januar 2013 von Thomas Piesbergen (Songwriting, Gesang, Mandoline, Autoharp, Mundharmonika / Organisator des St.Pauli Folk Festivals, Sänger der Neo-Kraut-Band Passierzettel) gegründet.

Begleitet von Mike Jokers (Honey and Steel) an der Gitarre, Michael Steen (Die Alten Männer) am Bass und Chantal Dominik Hartkopf (Ambivalenzia) an der Geige, loten Ride Lonesome unter gnadenloser Ausbeutung der Western-Metaphorik die seelischen und sozialen Trümmerlandschaften der urbanen Gegenwart aus.
Sie durchwandern die tiefen Täler des Todes, erklimmen die eisigen Gipfeln der Revolte, singen von vergeblicher Liebesmüh und vertanen Chancen, von Doppelgängern, müden Ponys, dem bösen Geld und all den dummen Dingen, die man mit geladenen Schußwaffen anstellen kann.

In den klaren, kraftvollen Kompositionen vereinen sich 60erFolk, Alternative-Country und Old Time Music mit Independent-Einflüssen wie z.B. von Nick Cave, Tom Waits, John Cale oder Bill Calahan zu einem ausgesprochen eigenständigen Sound.

Im April 2015 ist ihre erste 6-Track-CD „Deliverance and Justice“ erschienen.

Der Künstler kann nicht gebucht werden
Der Künstler kann gebucht werden, hat aber mindestens eine Anfrage offen

Booking   Anfrage

*Weitere Details
Catering
privater Raum
Hotel
Flug
* = optional
Logge dich ein um das Formular zu nutzen
Javascript: Off